Foals 2022  &  Pregnancies  2023

Stute / Mare Abstammung / Pedigree Stamm / Dam line Foals 2022 in foal 2023
Unica X Silvano N x Rocadero x Calypso I Holst 776 Fidertanz --> colt  -
La Finesse Lord Carnaby x Florestan x Werther Rhein / Hann. Stamm Nordika -  Fürstenball
Gandara Krack C x Dolany X Linaro Holst 776 Le Formidable --> colt  Fidano
Rosandra Sir Donnerhall I x Donatelli x Rubinstein I Oldenburger Rudilore Stamm Escolar --> colt  -
         

Fohlen / Foals

Fukano PF

*2022 colt

Fidertanz x Silvano x Rocadero

Full brother of licenced stallion FIDANO

 


Esclassito PF

*2022 colt

Escolar x Sir Donnerhall I x Donatelli

 

Liam PF

*2022 colt

Le Formidable x Krack C x Dolany

 


Olympic Finesse PF

*2021 filly

 Sir Donnerhall I x Lord Carnaby x Florestan I

 

Omelly PF

*2021 filly

For Romance I x Krack C x Dolany

 


Vivano PF

*2020 colt

Vivino x Silvano N x Rocadero 

FanFan PF

*2020 colt

 Foundation x Krack C x Dolany


Linux PF

*2020 colt

Livello x Lux Z x Cantus 

Cedric PF

*2020 colt

 Clarimo x Cardino x Abdulkarim


B PF

*2019 colt

Big Star x Lux Z x Cantus 

Fidana PF

filly *2019  †2021

 Fidertanz x Silvano N x Rocadero


Fidano

*2017 colt

Fidertanz x Silvano N x Rocadero 

  • Licenced Premium Stallion Holstein

  • 50-day testing with dressage weighted total mark of 8,35 (4th out of 37)

  • 2020 State Champion of the 3 years old riding horses

  • 2021 State Champion of the 4 years old riding horses

Fidano heißt auf italienisch Vetrauen und das hatten wir seit dem ersten Tag in diesen typschönen und bewegungsstarken Hengst. Zwei Stunden nach seiner Geburt tanzte er geradezu aus der Abfohlbox und ließ keinen Zweifel aufkommen dass er etwas ganz Besonderes war.

Auf der Holsteiner Körung in Neumünster wurde Fidano mehrmals mit Zwischenapplaus gewürdigt und zeigte vor allem an der Longe seinen tollen Charakter und sein Potenzial.

 

Zitat des Zuchtleiters Dr. T. Nissen:

"Ein Hochveranlagter Dressurhengst mit Qualitäten, die in diesem Bereich bisher kaum in Neumünster gezeigt wurden. Sein attraktives Erscheinungsbild, die dunkle Jacke und die gewünschte Bergauf-Konstruktion machen ihn auf Anhieb zu einem Hingucker der besonderen Art. Die hervorragenden Typwerte sind gepaart mit einem gut ausgeprägten Rechteckrahmen und einem korrekten Fundament.

In der Bewegung kann der Fidertanz-Sohn voll seiner Abstammung gerecht werden. Der Schritt ist taktrein, raumgreifend und wird an der Losgelassenheit bei der weiteren Ausbildung noch gewinnen. Die Trabaktionen sind beeindruckend, von großer Übersetzung und einem hervorragenden Hebel des Hinterfußes gekennzeichnet. Der Hebel des Hinterbeines arbeitet auch im Galopp überragend und ermöglicht den großen Raumgriff und die perfekte Übersetzung dieser Grundgangart. Die hohe Dressurveranlagung wird besonders bei der Longenarbeit deutlich. Bei bester Selbsthaltung und Anlehnung überzeugt der Hengst in allen Grundgangarten auf dem Longierzirkel. Die qualitätsvolle Mutterlinie (Stamm 776) hat in diesem Zweig schon sehr erfolgreiche Dressurpferde hervorgebracht."


Isabella

*2016 filly

Uriko x Calido I x Landgraf 

Imara

*2016 filly

 Cascadello I x Lavaletto x Lavall II